Flashback Juni 2018

Zum ersten Mal hat es mit dem Monatsrückblick nicht pünktlich geklappt, stattdessen habe ich mir die Bindehaut verbrannt und konnte ein paar Tage nicht am Laptop arbeiten, weshalb es den Rückblick jetzt mit einer Woche Verspätung gibt!

Äh, ja … Ich habe immerhin fünf von sieben Titeln auf meiner Leseliste geschafft, ansonsten weiß ich auch nicht so recht, was ich eigentlich gelesen habe. Comics? Joar, ein paar. Aber so wirklich viel habe ich nicht gelesen. Macht ja auch nichts. Dafür ist ein Post zu Gail Carrigers Parasolverse-Romanen und der erste „Comics kurzgefasst“ Beitrag online gegangen!

Diesen Monat erscheinen drei Titel, die ich definitiv lesen will! Viel mehr werde ich mir aber auch nicht auf die Leseliste schreiben. Außer Seanan McGuires „Sparrow Hill Road“ und der diesen Monat erscheinenden Fortsetzung „The Girl in the Green Silk Gown“. Und ich werde wahrscheinlich die ersten Bände zu meinen lang ersehnten Neuerscheinungen vorher nochmal rereaden, „Uprooted“ von Naomi Novik lese ich aktuell, „Spinning Silver“ liegt bereits daneben. Und auf Becky Chambers neuen Roman freue ich mich sowieso sehr!

Ich war wieder mit Elena im Kino und dieses Mal haben wir uns „Ocean’s 8“ angeschaut. Vielleicht nicht der beste Film, aber unterhaltsam war es trotzdem und vor allem: Cate Blanchett! 😍

So richtig entschieden habe ich mich noch nicht, aber wahrscheinlich werde ich mir wohl doch noch „Love, Simon“ anschauen. Und natürlich „Ant-Man and the Wasp“.

Nicht wirklich was außer ein paar random Spielstunden an der Switch. Dafür habe ich aber SGDQ18 mit der Bruderkröte geschaut und großen Spaß dran gehabt!

4

Zu diesem Post gibt es schon 3 Kommentare - lass doch auch einen da!

  1. Immer wenn ich das Cover von „Mega Princess“ sehe, muss ich grinsen – ich mag den Comic so gern. 🙂 Bei den Überschneidungen, die es bei den gelesenen Comics gab (wobei ich deutlich weniger lese als du), bin ich gespannt auf deine weiteren Comic-Beiträge. Hoffentlich machst du mich nicht auf zu viele neue Titel aufmerksam. 😉

    „Uprooted“ ist momentan mein „es geht einfach nicht weiter“-Buch, weil ich den Ortswechsel nicht mag und mich deshalb nicht zum Weiterlesen aufraffen kann. Wird es danach sehr intrigig oder bleibt es bei der märchenhaften Stimmung der ersten Kapitel?

    Auf „The Girl in the Green Silk Gown“ warte ich sehr – dummerweise gibt es das Buch für mich erst im August, bis dahin muss ich sämtliche Spoiler vermeiden. *g* Ich wünsche dir im Juli viel Spaß beim Lesen! 🙂

    1. 😂 Ich fürchte, ich habe auch einige eher schrottige Comics gelesen. Und aktuell ist mir die Lektüre ausgegangen – aber Beiträge habe ich ja noch bis September 🤣

      Honestly? Dass ich „Uprooted“ gelesen habe, ist schon so lange her, dass ich nicht mehr genau weiß, wie es war – ich kann mich ans Ende erinnern, aber sonst? 🤷‍♀️

      So wie Amazon sich aktuell bei Lieferzeiten für englischsprachige Neuerscheinungen anstellt, kriege ich wahrscheinlich keine meine Neuerscheinungen mit im Juli 🙃 Aber dafür gibt es ja eBooks!

      1. Die schrottigen Comics sind mir in letzter Zeit erspart geblieben. 😀 Bis September bleiben auf jeden Fall noch genügend Möglichkeiten, dass du mich mit dem einen oder anderen Titel anfixen kannst – mal schauen, ob du bis dahin dann wieder Nachschub gefunden hast, über den du schreiben kannst.
        (Ansonsten konzentriere ich mich gerade sehr auf meine Manga, nachdem ich festgestellt habe, dass EMA sehr viel eingestampft hat, obwohl das zum Teil noch laufende Reihen mit noch erscheinenden Fortsetzungen sind. Da muss ich erst mal schauen, was ich weiter verfolge und mir noch schnell besorgen muss …)

        Oookay, ich seh schon, die Handlung hat sich dir sehr eingeprägt. Wenn du jetzt deinen Reread durchziehst, sag mir mal nach dem Ortswechsel, ob sich die Atmosphäre dann sehr ändert.

        Ich bestelle ja über meinen Buchhändler, der die Titel extra für mich importiert. Das dauert eh ein paar Wochen, weshalb ich gerade die meisten Bücher mit etwas Verspätung bekomme – da ist es dann auch nicht so schlimm, wenn ich die Romane erst nach Erscheinen bestelle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit dem Absenden des Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Daten auf rikerandom.de zu. Mehr Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung. Erforderliche Felder sind mit * markiert.