A bis Z Backchallenge Woche 6: F wie Frischkäse-Streuselkuchen

Hallihallo! Heute mit etwas Verspätung – der gestrige ESC-Abend hat doch so seine Spuren hinterlassen – aber es gibt natürlich wieder ein Rezept für die A bis Z Backchallenge! Erneut von meiner Tante, mir wurde versichert, der Kuchen wäre großartig, auch wenn ich ihn leider nicht probieren konnte… Dafür gibt es nächste Woche ein ganz besonderes Rezept, nämlich die Geburtstagstorte für besagte Tante!

Zutaten:

Kuchen

  • 200g Butterkekse
  • 70g Butter
  • 1 Bio-Zitrone
  • 300g Doppelrahm-Frischkäse
  • 500g Quark, 20%
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 120g Zucker
  • 50g Mehl

Streusel

  • 60g weiche Butter
  • 120g Mehl
  • 60g Zucker
  • 20g gemahlene Mandeln

Zubereitung:

  • Butter zerlassen. Butterkekse in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz fein zerstoßen.
  • Zitronenschale abreiben und die Zitrone auspressen.
  • Eine Springform mit Backpapier auslegen.
  • Kekskrümel mit der zerlassenen Butter und 3 EL Zitronensaft mischen, als Boden in die Backform drücken und 30 Min. kalt stellen.
  • Backofen vorheizen: 170 Grad Ober- und Unterhitze.
  • Frischkäse mit Quark, Zitronenschale, Vanillezucker, Zucker und Mehl glatt rühren. Auf dem Keksboden verteilen und glatt streichen.
  • Die Streuselzutaten gut mischen und mit den Händen zu Streuseln reiben. Auf der Quarkmasse verteilen. Im vorgeheizten Backofen 45 Min. backen.

Die A bis Z Backchallenge ist eine Aktion von meiner Tante und mir: 26 Wochen, 26 Zutaten von A-Z und 26 Gebäcke!
Alle Infos und eine Übersicht über die Rezepte findet ihr hier: A-Z Backen
Und falls ihr eins unserer Rezepte nachbackt, würden wir uns natürlich über Fotos unter dem Hashtag #AbisZBackchallenge freuen ?

0

Zu diesem Post gibt es schon 3 Kommentare - lass doch auch einen da!

    1. Dann wünsche ich dir ganz viel Spaß beim Backen und hoffe, dass es schmeckt! 🙂
      Und danke, wir überlegen schon, ob wir demnächst nochmal was in der Art machen 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit dem Absenden des Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Daten auf rikerandom.de zu. Mehr Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung. Erforderliche Felder sind mit * markiert.