A bis Z Backchallenge Woche 25: Y wie Yufka-Beeren-Schokotörtchen

Y ist kein besonders ergiebiger Buchstabe, wenn man nach Backzutaten sucht… Aber es ist ja zum Glück doch noch etwas draus geworden, auch wenn die Ecken etwas arg knusprig geworden sind. Und nächste Woche kommt das letzte Rezept, die Frage ist nur: Z wie Zitrone? Oder Zucchini? Oder doch lieber Zimt?

Zutaten:

  • 24 15×15 cm Yufka-Teigplatten
  • 1 + 6 Eiweiß
  • Beeren-Marmelade
  • 300 g Zartbitterschokolade
  • Beeren

Zubereitung:

  • Den Backofen auf 200°C vorheizen
  • 12 der Teigplatten mit einem verquirteln Eiweiß bestreichen, dann jeweils eine der unbestrichenen Platten drauflegen
  • Die zusammengeklebten Teigplatten vorsichtig in die Mulden einer Muffinform pressen und für 5-10 Minuten backen
  • Marmelade in die noch warmen Teigförmchen streichen, dann zu Auskühlen beiseite stellen
  • Die restlichen sechs Eiweiß steifschlagen
  • Die Schokolade schmelzen, etwas abkühlen lassen, dann unter das Eiweiß ziehen
  • Mousse au chocolate in die Teigförmchen füllen, mit Beeren garnieren, fertig!
Die A bis Z Backchallenge ist eine Aktion von meiner Tante und mir: 26 Wochen, 26 Zutaten von A-Z und 26 Gebäcke!
Alle Infos und eine Übersicht über die Rezepte findet ihr hier: A-Z Backen
Und falls ihr eins unserer Rezepte nachbackt, würden wir uns natürlich über Fotos unter dem Hashtag #AbisZBackchallenge freuen 😊

Mehr zum Artikel

Kategorien: #AbisZBackchallenge, Rezepte
Tags: , , , , , , , , ,
  • Die Bloggerin

    queer fat feminist geek chick 💛 bibliomanic bibliophile & blogger 🧡 comics, games & sf/f nerd ❤️ she/her 💖

    Mehr …

  • Leseliste des Monats

    Hier seht ihr, welche Bücher ich diesen Monat lesen möchte. Mehr Infos zu meinen Leselisten findet ihr auch immer in meinen Monatsrückblicken.

    zu lesen | wird gelesen | gelesen
     

  • Bewertungen

    💔
    Ob wirklich schlecht oder einfach nicht der richtige Zeitpunkt: Dieses Buch habe ich abgebrochen
    💜
    Das war eindeutig nicht mein Buch. Aber so gar nicht.
    💙💙
    Überzeugen konnte mich dieses Buch leider nicht, auch wenn es gute Ideen hatte.
    💚💚💚
    So lala. Dieses Buch war weder gut noch schlecht und wahrscheinlich werde ich es nächste Woche wieder vergessen haben.
    💛💛💛💛
    Dieses Buch war ziemlich gut, aber ein paar Kleinigkeiten haben mich doch noch gestört.
    🧡🧡🧡🧡🧡
    Wirklich, wirklich gut. An dem Buch gab es quasi nichts, das mich gestört hat.
    💖💖💖💖💖💖
    Sooo gut! Ein Buch, das direkt ins Allzeit-Lieblingsbücher-Regal gewandert ist.

  • Andere Blogs